About

Eine Zustiftung oder eine Spende ist mehr als Gutes tun, sie ist auch die Quelle persönlichen Glücks.

Erfolgreiche Menschen

Wenn Sie in Ihrem Beruf erfolgreich sind, wenn sie Ihr Vermögen gewinnbringend angelegt
haben, dann kann Ihr gemeinnütziges Engagement ihnen tatsächlich ein wesentliches Feedback
geben. Es ist bemerkenswert und bezeichnend, dass gerade die erfolgreichsten Menschen
weltweit etwas an die Gesellschaft, die Ihren Erfolg mit ermöglicht hat, zurückgeben möchten.

Sie haben aber auch erkannt, dass Geld alleine nicht helfen kann aus der Schar der
Mitbewerber, der übrigen gut verdienenden und vermögenden Menschen herauszustechen.
Wir müssen uns alle auf eine persönlichere Verantwortung und eine stärkere selbständige
Gestaltung unserer Lebensbereiche in der Zukunft einstellen.

Was für ein wunderbarer Gedanke ist es da, noch zu Lebzeiten sein Vermögen wirklich nach
dem eigenen Willen zu planen und zu wissen, dass das Vermögen sowohl zu Lebzeiten als
auch nach dem Tode positiv nach eigenem Willen genutzt werden kann. Vermögen vor dem
Vergeuden und dem Zugriff unerwünschter Personen zu schützen und gleichzeitig
positive Ziele zu verfolgen - das schafft ein herrlich beruhigendes und zufriedenes Gefühl.

Die geeignetste Form solche Überlegungen umzusetzen bieten die vielfältigen Möglichkeiten
des Stiftungsrechts, sei es durch Spenden, Sachspenden, eigene Stiftung oder Stiftungsverwaltung
unter einer bestehenden Stiftung oder unter einem Stiftungsdach. Entscheidend ist aus unserer
Sicht die sachkundige Umsetzung der der gewünschten Ziele in einer vertraulichen und persönlichen
Atmosphäre.

Die Stiftungslandschaft wächst stetig weiter und wird immer vielfältiger. In ihrer eigenen freien
Verantwortung übernehmen Stiftungen Funktionen, die zunehmend staatliche und kommunale
Behörden entlasten. Diese Tätigkeit wird in Form von steuerlichen Anreizen gefördert, da
Spenden und Stiftungen steuerlich abzugsfähig sind.

Ein klassischer Weg für Stiftungen dies zu erreichen ist Fundraising, d. h. die Beschaffung von
Mitteln in Form von Geld oder Sachzuwendungen. Wir würden uns freuen, mit Ihnen die
Möglichkeiten und Vorteile Ihrer entsprechenden Beteiligung zu besprechen. Ihre individuellen
Spenden und Zustiftungen, Jahresbeiträge oder Erbschaftszuwendungen unterstützen nicht nur
gemeinnützige Projekte in kulturellen und sozialen Bereichen, sondern bieten Ihnen auch nicht
unerhebliche steuerliche Anreize und Vorteile eines wirtschaftlichen und kulturellen Netzwerks -
ganz zu schweigen von einem hohen Grad der individuellen Zufriedenheit.
Langjährige Erfahrung mit nationalen und internationalen Stiftungen, Kenntnis der
internationalen Kunstmärkte und Zugang zu sozial engagierten Kunstsammlern bilden
wesentliche Voraussetzungen für unsere beratende Tätigkeit. Kunst als Asset sind ebenso
Schwerpunkte unserer Beratung wie soziales und kulturelles Engagement. Im engen Verbund
mit Juristen, insbesondere Spezialisten für Unternehmensnachfolge und Nachlässe, finden wir
auch passgenau die richtige Lösung für Ihre Vermögensvorsorge.
Wir beraten und begleiten Sie auch gerne auf dem Weg zu Ihrer eigenen Stiftung. Wir
zeigen Ihnen Möglichkeiten auf gemeinnützig zu wirken und sich gleichzeitig von vielen
Zwängen zu befreien.

Für Anfragen oder Anfragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.